Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Peckeloh (Versmold)
Umgebung

Unterkünfte
Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern
Stellplatz, 0 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Campingpark Sonnensee *****


Bewertung: 4.2 (2)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 8 von 109 in Nordrhein-Westfalen
Ecocamping: ECOCAMPING

Adresse: Seenstr. 25
33775 Peckeloh (Versmold) (Nordrhein-Westfalen)
Deutschland

Gebiet: -
Lage: See

Tel: +49 (0)5423 6471
Fax: +49 (0)5423 2968

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Freizeitpark Tillessensee
Freizeitpark Tillessensee
Nordrhein-Westfalen, Dorsten
Vakantiepark Beekse Bergen
Vakantiepark Beekse Bergen
Nordbrabant, Hilvarenbeek
Camping Starnbosch
Camping Starnbosch
Overijssel & Flevoland, Dalfsen


Bewertung von Campingpark Sonnensee

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 4.2
Umgebung 4.3 Anlage 4.0 Unterkunft 4.3
Freizeit 4.0 Service 3.6 Sanitäranlagen 4.7
 
2 Bewertungen

Toller Platz, sehr zu empfehlen

Bewertung von Claudia aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, März 2021
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: September 2020
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 1-3 Tage
Wo übernachtet?: Reisemobil (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Wir waren schon fast 10 mal auf dem Campingplatz, zu verschiedenen Jahreszeiten und Längen.
wir sind sehr zufrieden mit dem Campingplatz. Perfekte Hygiene in den Sanitäranlagen zu jeder Zeit.
Toller See mit sauberem Sandstrand.
Die Stellplätze sind groß und komfortabel mit teils gepflastertem Vorzeltbereich, Strom, W-Lan, Fernsehempfang, Frisch und Abwasser am Platz.
Nettes Lokal, zu moderaten Preisen. Wo es auch mal Kleinigkeiten gibt.
Brötchenservice.
Nette Betreiber, die immer ein offenes Ohr für Probleme haben.

Danke, wir kommen immer gerne wieder !!!

Ausflugstipps: Warendorf, Versmold, Osnabrück

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "sehr gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Mein Lieblingsplatz"


Es ist nicht alles Gold was glänzt !!

Bewertung von Willy aus Nordrhein-Westfalen / Deutschland, Juni 2014
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: März 2014
Alter: 60-69 Jahre
Aufenthaltsdauer: Dauercamper / Langzeitgast
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Keine vorherige Buchung

Es ist nicht alles Gold was glänzt !!
Hallo Camper , es ist nicht alles so schön wie manche schreiben . Als Dauercamper hat man richtig Probleme . Es fängt damit an , das ruhigen und langjährigen Dauercampern ( Die hauptsächlich der Ruhe wegen , campen ) einfach neue Camper mit Hunden vor die Nase gesetzt bekommen . Die Ruhe ist damit vorbei . Lautes Gebell und Gekläffe , auch während der Mittags -und Nachtruhezeiten , sind jetzt an der Tagesordnung . Man kann dagegen nichts machen , Der Platzbesitzer ist der König . Manche Camper haben das Campen schon deswegen aufgegeben. Aber bei dem Aufgeben gibt es jetzt richtig Probleme .Normalerweise verkauft man den Wohnwagen , Vorzelt und andere Dinge die man zum campen braucht , komplett . Pustekuchen ! Der Betreiber will , das alles abgebaut wird , ca. eine Woche versetzt gestellt wird und kann dann , falls man überhaupt den Platz bekommt , alles wieder aufbauen . Eine Logik die niemand versteht . Desweiteren , wen die Erde sich durch die Steinplatten gesenkt hat , so muß man , um eine ebene Fläche zu haben , wieder Erde anfüllen (obwohl man keine Erde abgetragen hat .). Üblicherweise , könnte man das mit dem Trecker des Platzbetreiber machen , aber der verlangt Gebühren für die Benutzung des Treckers . Es werden nach der Aufgabe des Platzes Abschlußrechnungen ausgestellt , aber da tauchen dann erhöhte Kosten für die Benutzung des Stromes auf . von 47 auf 52 Cent pro Kwh und die Zählergebühren von 12 auf 15 € . Ohne das man über eine Erhöhung , falls es die überhaupt gab ,der Strompreise informiert wurde . Auch ein Angelverein war mal am Sonnensee . Da wurde einem Angler , der nur mal eine Hand voll Futter zum anlocken in den See geworfen hat , Angelverbot auf Lebenszeit ausgesprochen . Welch ein Irrsinn . Man sollte meinen , das der Überwachungsstaat abgeschaft worden ist . Leider wird dieses am Campingplatz Sonnensee wieder eingeführt .Überwachungskameras am alten und neuen Waschhaus und den Müllcontainern .Ob man sehen will , wie oft jemand zur Toilette geht und wie oft man Müll entsorgt (Obwohl die Müllgebühren von den Campern bezahlt werden ) ???? Ich kann nur sagen , das ich froh bin , den Platz aufgegeben zu haben . Es war mal vor Jahren alles anders .
 
Gesamt 2.5

Umgebung: 3.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 2.0
Service 1.0
Sanitäranlagen 4.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"


Wie war Ihr Urlaub auf Campingpark Sonnensee?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 524 km
Hamburg 307 km
Köln 210 km
München 720 km
Stuttgart 534 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Münster, 17.06.2021, 19:20 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1010 hPa
Luftfeuchtigkeit: 34 %
Aktuell: 34º C Wind: Südwest
Maximum: 35º C Windstärke: Leichte Brise,
11 km/h
Minimum: 20º C

Klima Peckeloh (Versmold)

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
4591518212423191496
Min °C
0015811131310731
Sonne
3 5 6 910 1010 9 8 6 4 3

Stichwörter

campingplatz, ferienwohnung, see, angeln, campingpark, sandstrand, dauerstellplatz, solarium, biergarten, tischtennis, beachvolleyball, gaststätte


Letzte Aktualisierung von Campingpark Sonnensee: Oktober 2014


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2021 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten