Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Santa Cristina d'Aro
Umgebung

Unterkünfte
Spanien > Katalonien
Mobilheim, 6 Bett(en)
Alle Mietunterkünfte

Yelloh! Village Mas Sant Josep (Cat.1)


Bewertung: 3.5 (1)
User Top Site: Rentocamp User Top Camping: Die gefragtesten Ferienanlagen und Campingplätze in Europa
Auszeichnung auf Ihre Website kopieren
Platzierung: Nr. 151 von 219 in Katalonien
Share:

Adresse: Ctra Santa Cristina, Km.2
17246 Santa Cristina d'Aro (Katalonien)
Spanien

Gebiet: Costa Brava
Lage: Meer

Tel: +34 (0)972 83 51 08
Fax: +34 (0)972 83 70 18

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Camping Caballo de Mar
Camping Caballo de Mar
Katalonien, Pineda de Mar
Camping Playa Brava
Camping Playa Brava
Katalonien, Platja de Pals
Camping Castell Mar
Camping Castell Mar
Katalonien, Castelló d'Empúries

Landkarte



Bewertung von Yelloh! Village Mas Sant Josep

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.5
Umgebung 5.0 Anlage 3.0 Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0 Service 3.0 Sanitäranlagen 3.0
 
1 Bewertung

Man könnte mehr draus machen...- günstige Lage!

Bewertung von chrpde aus Bayern / Deutschland, September 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Die Lage des Platzes ...
(ca. 4 km weg vom Meer) ist sehr verkehrsgünstig um den mittleren Teil der Costa Brava zu erkunden. Allerdings ist hierzu ein Auto unabdingbar. Die umliegenden Orte bieten alles, von Nightlive über Kultur bis beschaulich, von Shopping bis Aquapark, Segeln, Tauchen etc... (jeder wie er es mag!)
Die Anlage ...
ist sehr groß und bietet eigentlich die besten Voraussetzungen um auch dort in der Anlage erholsame und abwechslungsreiche Tage zu erleben. Die Stellplätze und Bungalow-Parzellen sind sehr großzügig bemessen, die meisten in einem halbschattigen Wald gelegen. Die sanitären Anlagen kann ich zwar nicht beurteilen, (Bungalow-Mieter), aber insgesamt wird mit viel Personalaufwand für viel Sauberkeit und Sicherheit gesorgt! In der Rezeption gibt es mehrsprachiges, freundliches Personal.
Nominell gibt es eigentlich alles, was man sich für einen 5 Sterne Campingplatz wünschen kann:
viel Platz; einen zentral gelegenen sehr schönen Pool (ich meine wirklich nur den Pool!),Restaurant,Bar, Souvenirshop, Supermarkt, InternetRaum, WiFi, Automatenhalle, Billard etc, Spielplatz, Volleyballplatz,...und sogar einen extra, dem Campingplatz angegliederten Sportclub mit zusätzlichem kleinen Pool und meist gebührenpflichtigen Zusatzangebot wie Tennis, Minigolf, Sauna, Yacuzzi, etc...
ABER: (und das führt zu meiner Abwertung)
1. Die Anlage ist langweilig im Rechteckmuster im gesamten, fast ebenerdigen Gelände angelegt; sogar die Bäume sind in Reih und Glied angepflanzt!
2. Die Schönheit des wirklich tollen und sauberen, grossen Pools endet buchstäblich am Beckenrand: Die "Liegefläche" drum herum besteht aus 80% Waschbetonplatten und etwas Wiese (die nach einem heissen Sommer mit Wassermangel recht trocken ausfällt!)
Dazu gibt es in diesem Bereich keinen einzigen Stuhl, Bank, geschweige denn einen Liegestuhl und schon gar keine Sonnenschirme oder andere Schattenspender (... auch nicht zu mieten...) !! Es ist auch nicht erlaubt, eigene Gartenmöbel, sofern überhaupt vorhanden, in den Pool-Bereich zu schleppen! Die verbleibenden 4-5 Palmen im Pool-Gelände sind als Schattenspender auch kaum nutzbar, zwei davon stehen auch noch auf der zwar schicken und gepriesenen,
aber ansonsten nutzlosen, Poolinsel! Um die Waschbetonlandschaft etwas von der angrenzenden Veranstaltungshalle/Restaurant zu trennen stehen in Reih und Glied ein paar einheits-rote Pflanzkästen mit irgendwelchen wahrscheinlich immergrünen Sträuchern herum.
3. Wenn man sich im Poolbereich genügend blaue Flecken auf den Waschbetonplatten geholt hat, kann man versuchen, sich im angrenzenden Bar/Restaurant bei einem Drink oder mehr auf Billig-Plastik-Mobilar zu erholen. Über das gastronomische Angebot dort können wir fast gar nichts sagen, da es außer für ein paar Cappuccinos und einmal 4 Mitnahme-Pizzen nicht genutzt wurde. Das Ambiente ist wenig einladend, insbesondere auch der Freizeit-Teil des angrenzenden Gebäudes , in dem eine turnhallen-ähnliche Halle mit etwas Plastik-Mobilar und einer Bühne für Abendveranstaltungen und Kinderdisko herhalten muss, und einer weitere "Bahnhofshalle" die üblichen Ballerautomaten, ein paar Billardtische und Kicker und beherbergt!
Alles in allem haben diese Örtlichkeiten für mich den Charme eines ...-Jugendlagers aus den Siebzigern, (-wo- möchte hier nicht sagen).
4. Der Supermarkt ist sauber, funktionell, rechteckig, das Angebot ist o.k. , das Ambiente wie unter 2.)!
5. Der angrenzende "Sportpark" wurde von uns nicht benutzt; zum Tennis oder Fussball spielen unter sengender Sonne auf einem Hartplatz gab es keinen Bedarf; aber auch der Minigolfplatz machte von aussen zwar einen klinisch sauberen, dafür aber zu betonierten, schattenfreien, wenig einladenden Eindruck....
UNTERKUNFT
Wir hatten Unterkunft (Bungalow) über Vacansoleil gebucht; (Familie mit 2 Kindern)
Sehr Positiv:
Der Bungalow (Yelloh!) war sehr neu, sauber, modern und geräumig, Bettwäsche war dabei; Ausstattung mit Mikrowelle und Fernseher, (allerdings nur spanische Programme!)
Buchung war mit beliebigen An/Abreiseterminen möglich, Preise in der Zwischensaison ab 29 August sehr günstig!

Negativ:
1) Das vorhandene Kochgeschirr (Töpfe!) taugt nicht viel; (na ja Kleinigkeit..), aber;
2) Das vorhandene Garten-Mobiliar passt nicht zum Standard des relativ "luxuriösen" großen Mobil-Homes: Es gab 6 Plastik-Stühle und einen kleinen runden Tisch, für Vier fast zu klein!
KEINE Liegestühle; KEINE wenigstens verstellbare Hochlehner!! Dies war besonders ärgerlich, da auch am Pool kein entsprechendes Mobiliar!
Man musste sich also zur Siesta ins Schlafzimmer zurückziehen.....
(sofern man nicht gerne auf Holz oder Betonboden liegt!)

Für ein gemütliches Abendessen oder mehr im Freien auf der Terrasse musste man den im Bungalow drinnen vorhandenen großen Ess-Tisch mit dem Terrassentisch austauschen.

Fazit:
Für Leute, die länger an einem Fleck bleiben wollen und auch mal mehrere Tage auf der Anlage selbst entspannen wollen, eher nicht empfehlenswert!
Unverständlich, warum Vacansoleil hier 5 Sterne vergibt?
Beobachtung:
Saison geht ziemlich abrupt zu Ende (ca 11-14. Sept); danach offens. nur noch Wochenendbetrieb durch einheimische Dauercamper.
Schon im Bereich ab 29. August war es ziemlich leer; ausl. Besucher vor allem aus NL; wenige aus D(Bay./B.W.) und F; am Wochenende viele Dauercamper aus E
 
Gesamt 3.5

Umgebung: 5.0
Anlage 3.0
Unterkunft 4.0
Freizeit 3.0
Service 3.0
Sanitäranlagen 3.0


Wie war Ihr Urlaub auf Yelloh! Village Mas Sant Josep?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 2.062 km
Hamburg 2.036 km
Köln 1.535 km
München 1.411 km
Stuttgart 1.322 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Girona, 21.10.2017, 03:30 / Ortszeit)

wolkenlos wolkenlos Luftdruck: 1019 hPa
Luftfeuchtigkeit: 100 %
Aktuell: 13º C Wind: Nord
Maximum: 24º C Windstärke: Windstille,
0 km/h
Minimum: 13º C

Klima Santa Cristina d'Aro

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
131417202328303027231814
Min °C
235811151818151273
Wasser
141414151622242624221915
Sonne
6 7 7 8 91111 10 8 7 6 6

Stichwörter

camping, bungalow, bungalows, bungalowpark, costa, spain, espagne, girona, cataluna, brava, catalunya, platja


Letzte Aktualisierung von Yelloh! Village Mas Sant Josep: August 2014


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten