Rentocamp - Campingurlaub in Europa  
Campingplätze Ostseebad Binz
Umgebung

Sonderangebote
Mecklenburg-Vorpommern > Campingpark Ostseebad Rerik
Genießen Sie zu jeder Jahreszeit die Ostsee

Alle Sonderangebote

Camping Meier ****


Bewertung: 3.7 (3)
Platzierung: Nr. 42 von 107 in Mecklenburg-Vorpommern
Share:

Adresse: Proraer Chaussee 30
18609 Ostseebad Binz (Mecklenburg-Vorpommern)
Deutschland

Gebiet: Nationalpark Jasmund
Lage: Meer, See

Tel: +49 (0)38393 2085
Fax: +49 (0)38393 32624

Internet: E-mail
Prospekt anfordern
Website

Rentocamp Anzeigen
Ostseecamp-Ferienpark Rostocker Heide
Ostseecamp-Ferienpark Rostocker Heide
Mecklenburg-Vorpommern, Ostseebad Graal-Müritz
Camping- und Ferienpark Havelberge
Camping- und Ferienpark Havelberge
Mecklenburg-Vorpommern, Userin
Camping am Blanksee
Camping am Blanksee
Mecklenburg-Vorpommern, Siggelkow

Landkarte



Bewertung von Camping Meier

Durchschnittliche Gesamt-Bewertung 3.7
Umgebung 4.2 Anlage 3.5 Unterkunft 4.0
Freizeit 3.5 Service 3.5 Sanitäranlagen 3.5
 
3 Bewertungen

Camping Meier war super !

Bewertung von Evelyn Scheer/Lewandowski aus Brandenburg / Deutschland, September 2009
Sprache der Bewertung:
Reisezeit: August 2009
Alter: 40-49 Jahre
Aufenthaltsdauer: 4-7 Tage
Wo übernachtet?: Wohnwagen (mitgebracht)
Gebucht bei: Campingplatz/Ferienanlage

Der Aufenthalt war super schön. Herr Mayer und seine Mitarbeiter waren sehr nett und sehr bemüht um die Urlauber.
Auch bei Havarien wird schnell Abhilfe geschaffen.
Schöne Gaststätte. Moderne Sanitäranlagen.
Wir kommen gerne wieder!

Ausflugstipps: Müritz

 
Gesamt 5.0

Umgebung: 5.0
Anlage 5.0
Unterkunft 5.0
Freizeit 5.0
Service 5.0
Sanitäranlagen 5.0

Preis-/Leistungsverhältnis: "gut"

Besonders empfehlenswert für "Familien"

Ich vergebe eine Auszeichnung als "Geheimtipp"

Finden Sie Animationsprogramm generell gut? "Ja für Kinder und Erwachsene"


Servicewüste Ostdeutschland

Bewertung von lotto1 aus Schleswig-Holstein / Deutschland, September 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Wir (2 Erw.+2 Ki.)waren in der Zeit vom 16.08.-24.08.2008 auf diesem Campingplatz. Wir hatten für diese Zeit einen Caravan mit Vorzelt gemietet.
Der Wohnwagen war in einem guten Zustand und war mit allen was von Nöten ist ausgestattet. Das Vorzelt war gerade noch akzeptabel. Es ist schon sehr alt und der Bodenbelag (alter Velours) ist hierfür einfach nicht geeignet. In einem entsprechenden Zustand befand er sich auch.
Was uns nur mittelbar betrifft aber zu erwähnen ist, das der Stellplatzbereich für Zelte eine Zumutung ist. Es sind dort unter Tannen, ca. 15 m von einer ab 6.00Uhr in der Früh explosionsartig hupenden Regionalbahn mehrere Parzellen (angelegt). Leider sind diese in einem erbärmlichen Zustand. Tannen sind Flachwurzler und somit ist es kaum möglich das Zelt ohne den Verschleiss von etwa 20 Heringen und unter Nutzung unzähliger Bänder sicher aufzustellen. Des Weiteren sind die Parzellen voll von Holz (Zweige und Zapfen und sonstigem) und was bei einem Regenschauer unvorteihaft ist, gesenkt oder ebenerdig. Nach einem Regenguss haben mehrere Urlauber Ihre Zelte auf diesem Platz abbrechen müssen. Man bekam einfach nix mehr trocken. Also wer zelten will, geht da nicht hin, das geht gar nicht.
Zur Anlage:
Die Sanitäreinrichtungen sind sauber und gepflegt und von allen auf dem Platz schnell zu erreichen. Ein Geschirrspülhaus (5 Plätze auch sehr sauber)und Waschmaschine und Trockner (man muß allerdings immer beides Mieten, nur trocknen der Wäsche geht nicht)sind vorhanden.
Der Spielplatz ist zwar keine Augenweide, unsere Kinder haben sich aber eh mehr in den Waldungen auf dem Gelände aufgehalten. Sie hatten dort mit den anderen Kindern sehr viel Spaß. Außerhalb der Ruhezeiten hatten sie eigentlich alle Freiheiten die man so braucht.
Brötchen und Tageszeitungen, sowie Eis und Grillabende in der Gaststätte auf dem Gelände. Der Strand ist schnell zu erreichen und bietet das was ein Strand bieten sollte.
Nun zu guter Letzt der Service:
Das Personal (ausgenommen der Rasenmähermann) auf dem Platz geht wirklich gar nicht. da werden Gäste angebrüllt und was wir selber erlebt haben, randaliert und irgend welche Gegenstände durch den Raum zertrümmert, das wir dachten da läuft jetzt einer amok. Auch die Bedienung in der Gaststätte war immer stark von der Tagesform des Personals abhängig.
Bei Camping Meier ist immer so lange alles Gut, solange man nix zu beanstanden oder Fragen hat. Dann zeigt sich eine Servicequalität die stark an die Endphase der DDR erinnert. Man fliegt vom Platz oder man wird unflätig angemacht. Auch die militärische Art der Platzordnungseinhaltung gibt einem irgend wie ein komisches Gefühl. Weiter ist anzumerken, dass die Stammgäste anders behandelt werden als die "normalen Camper".
Wir wünschen uns, das gerade der Inhaber und seine Crew sich mehr auf die Bedürfnisse und Belange der Kunden einstellen und ihre kodderige Art abstellen. Dann ist wirklich alles gut.
 
Gesamt 2.5

Umgebung: 3.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 3.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0


Hausrecht auf dem Campingplatz

Bewertung von Kunde/-in aus Bayern / Deutschland, August 2008
Sprache der Bewertung:
Wertung bezieht sich auf das Jahr: 2008

Ich war mit meinem Mann vom 14.8.08 bis 22.8.08 auf dem Platz (geplant und bezahlt war bis 25.8.08)
Der Empfang war ziemlich unfreundlich. Nachdem ich die Sanitärräume nicht sah, fragte ich nochmal danach und wurde gleich gegengefragt, ob ich nicht aufgepasst hätte, er habe es schon gesagt.
Uns gefiel es dann aber recht gut, weil wir nicht lärmempfindlich sind (das Tuten des nahen Zuges ist sehr laut), weil wir gehfreudig sind (15 min Marsch zum ersten unbewachten Strand und 1/2 Std Marsch nach Binz, zur nächsten Einkaufsmöglichkeit), weil wir keine Kinder mehr dabei haben (der kleine Spielplatz ist wenig einladend) und weil Radwege in der Nähe vorbeiführen (leider nicht Richtung Bergen und Richtung Sassnitz, sowie hinter Binz muss teilweise die sehr schmale Autostraße benutzt werden).
Unser Aufenthalt nahm jedoch ein jähes Ende: Als mich Herr Meier, der Platzbesitzer am Donnerstagabend zwischen 22 und 23 Uhr im Waschraum mit meinen absolut sauberen, glattsohligen Pantoletten sah, brüllte er mich an, was mir einfalle, das Putzpersonal zu beleidigen und in Straßenschuhen den Waschraum zu betreten. Ich versuchte mich zu verteidigen, wurde aber weiter beleidigt und ging deshalb an ihm vorbei in die Waschkabine zum Zähneputzen. Nun sperrte Herr Meier die Kabine von außen auf, riss mich am Arm aus der Kabine, packte meine Kulturtasche und schmiss sie ca. 5m weit durch den Flur. Dabei schrie er immer wieder, ich solle sofort seinen Campingplatz verlassen.
Ich erwiderte, dass ich bis Montag bezahlt habe und so lange bleiben wolle. Als wir am Freitag gegen 17 Uhr vom Strand zurückkamen, war der Strom herausgezogen und kurz darauf standen zwei Polizisten am Vorzelt und erklärten uns, dass es das Hausrecht des Herrn Meier sei, uns vom Platz zu verweisen, dazu brauche er keine Begründung.
Nun man lernt eben nie aus!
Wir packten also noch am Freitagabend und fuhren drei Tage früher heim.
Dass ich zwei Tagessätze rückerstattet bekam, nicht aber die Kurtaxe, muss ich noch erwähnen, aber auch, dass sich mein Mann, der mit der Waschraumsache ja absolut nichts zu tun hatte, nach dem Abbau die Hände nicht mehr waschen durfte, weil Herr Meier persönlich unsere Abfahrt beobachtete und es verbot.
 
Gesamt 2.3

Umgebung: 4.0
Anlage 2.0
Unterkunft 3.0
Freizeit 1.0
Service 2.0
Sanitäranlagen 2.0

Besonders empfehlenswert für "Senioren"


Wie war Ihr Urlaub auf Camping Meier?



Entfernungen *

AT | BE | CH | DE | DK | ES FR | IT | NL | PL | UK

Berlin 305 km
Hamburg 369 km
Köln 856 km
München 1.030 km
Stuttgart 1.009 km
* Entfernungsangaben basierend auf Luftlinie hochgerechnet

Wetter (Ostseebad Heringsdorf, 19.11.2017, 16:20 / Ortszeit)

Regen Regen Luftdruck: 1001 hPa
Luftfeuchtigkeit: 70 %
Aktuell: 5º C Wind: West
Maximum: 5º C Windstärke: Mäßige Brise,
20 km/h
Minimum: 3º C

Klima Ostseebad Binz

Höchsttemperatur
Tiefsttemperatur
Wassertemperatur [°C]
Sonnenstunden [h/d]


Monat 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Max °C
1271217202322181273
Min °C
-2-1371215171613851
Wasser
22359121717151395
Sonne
3 4 7 1011121110 8 6 4 3

Stichwörter

camping, rügen, campingplatz, caravan, zeltplatz, natur, adac, entspannung, rügen, caravanplatz, camping rügen, sauberkeit


Letzte Aktualisierung von Camping Meier: März 2012


Werbung | Anlage vorschlagen | Tools
Rentocamp: Campsites UK | Campingplätze Deutschland | Campeggi Italia | Campings France | Campingplätze Österreich
Camping Blog | Wohnwagen Blog | Reisemobil Blog | My Camping
Newsletter | News | Partner | Impressum | Nutzungsbedingungen
© 2017 Rentocamp Alle Rechte vorbehalten